Aktuelle Informationen

Aktuelle neue Regelungen im Zusammenhang mit der Pandemie-Situation

Schulleiter Dr. Bernd Kinzl informiert in dem Elternbrief über aktuelle neue Regelungen der Landesregierung im Zusammenhang mit der Pandemie-Situation.
Unter anderem:

  • Schülerinnen und Schüler benötigen nun in den Schulferien einen aktuellen Testnachweis oder einen Impf- oder Genesenennachweis
  • Im Zeitraum vom 20. bis zum 22. Dezember 2021 gibt es die besondere Ausnahmeregelung, dass sich Schülerinnen und Schüler in eine selbstgewählte Quarantäne begeben, indem sie sich vom Präsenzunterricht beurlauben lassen.

Hier geht's zum gesamten Elternbrief ...


Die Schwäpo berichtete am Freitag 3.12. über die Arbeit mit den Schulhunden an der Parkschule:

Wie Schulhund Doti beim Büffeln hilft

Gestatten: Doti, drei Jahre alt. Lieblingsbeschäftigung? Gefördert werden. Lieblingsfächer? Vermutlich alle, die sein Frauchen Heike Kuhn unterrichtet. Denn Doti drückt die Schulbank. An diesem Donnerstagvormittag gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse zwei von Essingens Parkschule. ... Der Artikel hier zum Nachlesen.
Den Hinweis auf den Zeitungsbericht findet man inzwischen auch auf den Schwäpo-Seiten bei "Instagramm".


Deutscher eTwinning Preis 2021: 1. Preis für die Parkschule Essingen Kl. 7a in ihrer Altersklasse

Nach dem deutschen und europäischen eTwinning-Qualitätssiegel wurde das Projekt „Dreams Do Not Have To Wear Masks!" nun auch mit dem 1. Preis der Altersklasse bis 11 Jahre ausgezeichnet. Englischlehrerin Annette Breitbach-Ziegler führte im Frühjahr in der Zeit der Schulschließung das Projekt mit der damaligen Kl. 6a (heute 7a) durch.
Der Pädagogische Austauschdienst der Kultusministerkonferenz zeichnet mit diesem Preis jährlich Schulen und Projekte aus für europäisches Engagement, intensive Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler mit Partnerschulen sowie für kreativen Einsatz digitaler Medien. Hier Bilder von der Online-Preisverleihung.


Kl. 5b: Erster Preis beim Wald-Projekt des Ostalbkreis

Aus der Schwäpo vom 11.11.2021:

Das Jahr 2050 schon im Blick

Umwelt Wald-Erlebnis-Projekt mit Schulen soll den Blick auf aktuelle Entwicklungen schärfen. Preisträger verbringen zwei Tage im Wald.

Sie gehen fürs Klima nicht auf die Straße, sondern in den Wald: Die Klasse 5b der Parkschule Essingen geht im Taubentalwald in Schwäbisch Gmünd dem Klimaschutz auf den Grund, erfährt beim Waldpädagogik-Projekt den direkten Zusammenhang zwischen Verhalten und Veränderung. weiter...

Jetzt auch mit Bildern und Bericht von diesen zwei Walderlebnistagen


Neues eTwinning Projekt: Europäischer Tag der Sprachen an der Parkschule Essingen

Der Europäischen Tag der Sprachen am 26. September 2021 – ein Anlass für zwei Klassen der Essinger Parkschule, im Rahmen zweier eTwinning-Projekte des Erasmus+-Programms der Europäischen Union einen umfangreichen Einblick in andere Sprachen zu erhalten und ihre eigenen Sprachkenntnisse zu trainieren.
Die Klasse 6b unternahm im Projekt „Walking around Europe“ einen bilderreichen Spaziergang durch mehrere europäische und mit der EU assoziierte Länder, indem sie sich mit anderen Klassen über Postkarten austauschte und dabei ihr Englisch und ihre Übersetzungskünste trainierte. Insgesamt 18 Klassen nahmen an einem Austausch von Papierpostkarten teil ... Weiter ...