Buntes Faschingstreiben in der Parkschule mit den Haugga Narra, den Oberburg Hexen, mit der TSV Kindergarde – und mit unserem Herrn Schrader!

Zur frühen Stunde gegen Dreiviertel neun klingen Trommelwirbel und Fanfarenklänge durchs Schulhaus. Konzentriertes Arbeiten, Lernen oder Unterrichten ist bei der Lautstärke nicht mehr möglich. Und schon dringt der Fanfarenzug der Haugga Narra weiter ins Schulhaus vor und holt alle Schüler und Lehrkräfte aus den Klassenzimmern. Der Zug geht in die Remshalle. Ein buntes Faschingstreiben setzt ein. Schulleiter Heinrich Michelbach erhält den diesjährigen Orden der Haugga Narra – angesteckt durch Prinzessin Simone I.
Später hat dann die Kindergarde des TSV Essingen ihren Auftritt – lauter Mädchen aus unserer Schule sind hier vertreten.