„Kannst du nicht war gestern“

Dieses Motto ist Programm beim Circus ZappZarap und zeigt in der Praxis vor Ort, dass diese Aussage Bestand hat. Teilnehmer entdecken ihre Grenzen und überwinden diese gemeinsam mit anderen, unter der Fürsorge der Gruppe und der Anleitung der Trainer. Sie entwickeln kulturelle Ausdrucksformen und erleben Kreativität als sozialen Prozess. Hierbei stehen die körperlichen, sowie die kognitiven und sozialen Entwicklungsmöglichkeiten im Vordergrund.

Der Circus bietet vielfältige und unerschöpfliche Möglichkeiten, diese Entwicklung zu fördern und zu einem harmonischen Gesamtbild zusammen zu fügen. Dieses fundierte und bewährte Konzept richtet sich nahezu an jede Zielgruppe im Kinder- und Jugendbereich, da Inhalte, Anforderungen, Personaleinsatz und Abläufe dem entsprechenden Klientel individuell angepasst werden.

Die Parkschule Essingen führt mit dem Circus ZappZarap
vom Montag, 24. Juni bis Samstag, 29. Juni 2024
eine Projektwoche für die 1. bis 6. Klassen durch.
Das Zirkuszwelt wird auf dem Festplatz vor der Schönbrunnenhalle aufgestellt sein.

Eine Woche trainieren die Kinder täglich für die großen Auftritte.
Am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag sind dann je zwei Vorführungen.

Für die Vorführungen verkaufen wir Eintrittskarten: Erwachsen € 10,00, Kinder ab 4 Jahren € 5,00. 

Für den Zeltauf-und Abbau sowie weitere Aufgaben erbitten wir die Mithilfe von Eltern und weiteren Freiwilligen. Dazu können Sie sich auf dieser Seite eintragen und rückmelden, welche Aufgaben Sie übernehmen können.

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns jetzt schon. Das Vorbereitungsteam.