Straßburg-Fahrt der Französischschüler

Un voyage à Strasbourg 

Morgens um 7:00 Uhr ging es mit dem Bus nach Straßburg. Alle haben sich schon sehr auf den Ausflug gefreut. Ein toller Programmpunkt war für die SchülerInnen die 1-stündige Bootstour auf dem Fluss Ill, während der die SchülerInnen viel über die Geschichte der Stadt erfahren konnten. Es konnten vom Boot aus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdeckt werden.  

Im Anschluss ging es zur „Cathédrale gothique“ im Herzen der Stadt, wo die SchülerInnen sich eines der wichtigsten Denkmäler der Stadt ansehen konnten. Danach hatten alle die Möglichkeit, Straßburg in Kleingruppen zu erforschen. Es wurden französische Snacks probiert und kleine Souvenirs eingekauft.  

Am Ende des Tages war es ein echt toller und spaßiger Ausflug, der allen SchülerInnen gut gefallen hat. Wir freuen uns schon auf weitere Ausflüge. 

Autoren: Janina, Lucas, Tara, Kl.9