Bürgerstiftung Essingen unterstützt großzügig die Parkschule

Am Donnerstag 31. März besuchte Herr Ralf Schiehle von der Bürgerstiftung Essingen die Parkschule. Im Gepäck hatte er einen Scheck über einen ansehnlichen Geldbetrag, mit der die Bürgerstiftung die Arbeit der Parkschule unterstützt: Mit je 200 € werden die Essensausgabe an Kinder  aus einkommensschwachen Haushalten, der 10-Finger-Tastatur-Schreibkurs in Kooperation mit der VHS Aalen sowie die Schulband unterstützt. Im Beisein von Bürgermeister Wolfgang Hofer zeigte sich Schiehle beeindruckt über die positive Weiterentwicklung seiner ehemaligen Schule. Er ist sich sicher, dass die finanzielle Unterstützung gut angelegt ist und vielen Schülern zugute kommt. Trotz stark rückgängiger Zinserträge unterstützt die Bürgerstiftung nach Möglichkeit soziale Projekte.
Schulleiter Dr. Bernd Kinzl nutzte die Gelegenheit den Gästen die neu eingerichtete Schülerbücherei zu präsentieren, durch die renovierten Räume der Parkschule zu führen  und die bevorstehenden Bauvorhaben zu erläutern.