Kl. 3a + 3b: Kartoffelernte

Die Klassen 3 a und b ernten Kartoffeln

Am 20. September machten sich die Kinder der Klassen 3 a und b im Nachmittagsunterricht auf in Richtung Kartoffelacker der Familie Gruber, die extra für uns im Frühling Kartoffeln eingepflanzt haben.

Bei schönstem Wetter legten die Schülerinnen und Schüler begeistert los und sammelten nach einer kurzen Erklärung durch Herrn Gruber alle guten Kartoffeln in Körben ein; die angeschlagenen oder leicht grünen Kartoffeln kamen in Extra-Eimer. Die Kinder wussten durch den Sachunterricht bei Frau Helmdach schon einiges über den Aufbau der Kartoffelpflanze und hatten auch sehr gute Ideen, wofür die Kartoffeln verwendet werden. Als alle Kartoffeln erst einmal geerntet waren, gab es in einer Pause passend dazu leckere Kartoffelchips, welche die Familie Gruber für uns hergestellt hatte.

Dann fuhr Herr Gruber mit Traktor und Kartoffelroder noch einmal über das Feld, die Schülerinnen und Schüler schauten gespannt zu. Nun lagen wieder viele Kartoffeln auf der Erde, die von uns geerntet werden konnten. Danach ging es zurück zur Schule. Schön war’s! Und wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Gruber für dieses tolle Angebot! Gerne kommen wir wieder!

Kl. 3a+3b Kartoffelernte